Verstärkung im Studio BENHAMMER

Verstärkung im Studio BENHAMMER

Fotos, Bier und gute Laune. Die Dinge die ich als erstes mit BENHAMMER verbinde.
 
Gut vor einem Jahr habe ich Ben auf seiner Veranstaltung BENHAMMER & FRIENDS kennengelernt. (Übrigens eine sehr schöne Veranstaltung, die es nur noch zwei mal gibt dieses Jahr). Nach ein paar Besuchen und diversen Kölsch kam man irgendwie ins Gespräch und er lud mich ins Studio ein. Naja das sagt er glaube ich jedem – aber ich habs genutzt und stand ne Woche später auf der Matte. 

Das ist nun ein Jahr her und inzwischen sind einige – einige Kölsch geflossen und viele Kneipen abgerissen. Obwohl eigentlich war es immer nur das gleiche:

16:15 Uhr Ich: was geht heute?
16:16 Uhr Ben: Gfeld?
….
23:00 Uhr: Ben: Veedel?

Naja was soll ich sagen. Nun bin ich der Praktikant von diesem Chaoten. Aber ich kann euch sagen die ersten zwei Tage habe ich gut überstanden und es herrscht ein angenehmes Arbeitsklima im Studio des großen Ben Hammer 😛

Ich freue mich sehr auf diese zwei Monate voller Kölsch, kreativen Projekten und neuen Bekanntschaften. Wir haben vieles vor und und ich bin gespannt am Ende auf diese zwei Monate zurückzublicken. 

Wenn ihr Fragen habt zum Praktikum schreibt gerne an lukas@benhammer.de

Da ich fotografisch auch nicht ganz untätig bin, folgen anbei ein paar Werke meinerseits. Zu erreichen bin ich natürlich auch in den sozialen Medien wie Instagram und Co.

Lukas.

// Lukas findet ihr auf Instagram und hier im Web.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Up Next:

Ein bisschen FIFA im Grünfeld

Ein bisschen FIFA im Grünfeld