Ein Blog über die Abenteuer mit einem alten T3 von der Bundeswehr

Über mich

Olá, witzig, dass Du dich hier hin verirrt hast. Ich bin Ben und wohne zur Zeit in Köln. Ende 2017 habe ich mir eher zufällig den Traum vom Bulli erfüllt und einen alten T3 von der Bundeswehr gekauft (BJ 1984). Es war eine dieser Chancen, die man dann halt ergreift. Nun, nach seiner ersten größeren Reparatur, soll dem guten Stück neues ein Leben geschenkt werden. Die letzten Wochen und Monate verbrachte ich stundenlang in Bulli-Foren und auf sämtlichen YouTube-Kanälen. Denn wie für viele andere auch, beginnt mein kleines Bulli-Abenteuer gerade erst.

Meine Erfahrungen und Ideen möchte ich hier auf benventures mit Euch teilen. Zum Einen liegt das irgendwie in meiner Natur, denn gebloggt habe ich schon 2010, aber auch ein bisschen aus Liebe zum Internet. In den letzten Wochen haben mir die Erfahrungen so vieler weitergeholfen, die ihren Weg im Internet für andere Dokumentiert haben, dass ich das nun auch tun möchte. Vielleicht hilft es ja auch dem ein oder anderen unter Euch weiter. Mich würde es jedenfalls freuen.

Im eigentlichen Leben außerhalb meines neuentdeckten Volkswagen Hobbys bin ich Fotograf und Content-Creator in Köln. Aus meinem Studio der Domstadt fütter ich auch diesen Blog mit Inhalt. Wer also mit seinem Bulli auf Durchreise ist, darf sich gerne melden!