Im Studio mit Traegi

Mit Traegi im Studio

Letzte Woche bin ich ein paar Stunden mit Sebastian Trägner durch die Stadt gezogen. Ihr kennt ihn bestimmt als Traegi von Instagram. Egal, was Traegi macht, er macht es mit Liebe. WoW, Boxen, früher mal Skaten. Oder das Modeln als Tattoo-Model.

Im letzten Jahr hat er die Fotografie für sich entdeckt. Und während Du und ich von schönen Frauen und Event- oder Hochzeitsreportagen quatschen, dokumentiert er die Straße und begleitet unter anderem Obdachlose mit der Kamera. Das und vieles mehr hält er beeindruckend intensiv mit seiner Kamera fest. Vielleicht auch deswegen, weil ihn die Geschichten mehr interessieren als seine Bilder. Ein paar Einblicke in seine grandiosen Fotos bekommt ihr auf Instagram unter Portraegi.

Wir haben also am Ende einfach wieder im Studio gesessen. Bei einem Kaffee und über das Leben philosophiert. Wo er schon einmal da war, machte ich noch schnell fünf Fotos. Nichts besonderes. Aber sie zeigen eben Traegi. Und ich mag und schätze ihn sehr.

Veröffentlicht von Ben

1990 erblickte ich das Licht der Welt. Quälte mich später durch meine Schulzeit und bin seit meiner Ausbildung inzwischen als Fotograf, Netzwerker, Art-Director und Liebhaber von guten Kölschgesprächen unterwegs. Benventures ist meine digitale Spielwiese auf der ich mit Euch teile, was mir gefällt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: