Ich habe das Crowdfunding für meinen 2. Bildband gestartet

Vielleicht habt ihr es schon mitbekommen im Social-Web. Vielleicht auch nicht. Macht nichts, deswegen gibt es ja diesen Post. Am gestrigen Ostermontag habe ich ziemlich genau 1 Jahr nach Release meines ersten Bildbands das Crowdfunding für den Nachfolger gestartet.

Schon bei „DAS LEBEN UND STERBEN DES BENHAMMER“ war mir klar, dass es einen Nachfolger geben wird. Das Konzept habe ich also praktisch ein Jahr mit mir rumgeschleppt. In der letzten Woche kam dann eines Nachts die zündende Idee, die mir noch fehlte, um das Projekt zu announcen. Gestern war es dann endlich soweit.

Ein bisschen mehr zum Inhalt habe ich wieder auf Indiegogo zusammengeschrieben. Dort dürft ihr Euch gerne einlesen. Dieses Mal gibt es auch einen kleinen visuellen Vorgeschmack, obwohl Titel und Cover noch nicht feststehen.

Ich freue mich wie letztes Mal über jeden Supporter. Wenn wir das zusammen hinbekommen gibt’s auch wieder eine schöne Releaseparty hier in Köln. Ansonsten bleibt ihr in der Facebook-Gruppe immer „up-to-date!“.

Bei Fragen oder anderen Ungewissheiten, haut mich einfach an! Danke.

 

Hier geht’s zur Crowdfunding Kampagne auf Indiegogo

 

 

Veröffentlicht von Ben

1990 erblickte ich das Licht der Welt. Quälte mich später durch meine Schulzeit und bin seit meiner Ausbildung inzwischen als Fotograf, Netzwerker, Art-Director und Liebhaber von guten Kölschgesprächen unterwegs. Benventures ist meine digitale Spielwiese auf der ich mit Euch teile, was mir gefällt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: