katharina studio benhammer

Katharina im Studio

Letztes Jahr durfte ich das erste Mal mit Katharina shooten. Ich hatte sie wie so viele andere auch auf Instagram entdeckt und sehr zu meiner Freude herausgefunden, dass sie in Köln studiert. Praktisch, denn sonst kommen alle meine Instagram-Entdeckungen irgendwie aus allen anderen Städten – nur nicht aus Köln.

Wir trafen uns in einer ihrer Lernpausen im Salon Schmitz und ich erzählte ihr ein wenig von meiner Fotografie, was ich so vorhabe und welche Ideen in meinem Kopf umherschwirren. Wir kamen ganz gut mit einander klar, hatte ich das Gefühl und so kam es, dass wir uns einige Wochen später für 2 Stunden und ein paar Fotos bei mir im Studio trafen. Seitdem haben wir uns vorgenommen regelmäßig ein paar Bilder zu machen. Das habe ich mir schon oft mit irgendwelchen Modellen vorgenommen, bisher bliebs aber fast immer bei dem Vorsatz. Bei Katharina habe ich das Gefühl, dass es ausnahmsweise mal klappen könnte. Da nimmt es schon fast Musen ähnliche Zustände an 😉

Von den zwei Sets die wir shooteten, wurde eins wenig später zum Grundstein meiner „Katharsis“ Ausstellung in Kollaboration mit der Kölner Designerin Anja Nordmann. Die anderen Bilder habe ich jetzt mal aus dem Archiv gezogen und lade sie erstmals in ausführlicher Form hier hoch. Das mit der Ausstellung erzähle ich dann wohl wann anders ausführlich. Mehr oder weniger.

katharina im studio benhammer 01

katharina im studio benhammer 02

katharina im studio benhammer 03

katharina im studio benhammer 04

katharina im studio benhammer 05

katharina im studio benhammer 06

katharina im studio benhammer 07

katharina im studio benhammer 08

Share this:

1990 erblickte ich das Licht der Welt. Quälte mich später durch meine Schulzeit und bin seit meiner Ausbildung inzwischen als Fotograf, Netzwerker, Art-Director und Liebhaber von guten Kölschgesprächen unterwegs. Benventures ist meine digitale Spielwiese auf der ich mit Euch teile, was mir gefällt.

Leave a comment

%d Bloggern gefällt das: